Leitende Hebamme (m/w/d)

  • Höxter, St. Ansgar Krankenhaus
  • Voll/Teilzeit

Die Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge gGmbH (KHWE) ist mit über 2.700 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber im Kreis Höxter. Zu unserem Verbund gehört das Klinikum Weser-Egge an vier Standorten, fünf Senioreneinrichtungen, fünf ambulante Pflegestationen, ein Bildungszentrum für Gesundheitsberufe, zwei Medizinische Versorgungszentren und eine Servicegesellschaft für Verpflegung und Reinigung.
 
Mit unserem Angebot an Medizin, Pflege, Betreuung und Ausbildung sind wir ein leistungsstarker Partner im Gesundheitswesen.

Über 1000 Geburten im Jahr kommen nicht von ungefähr.

Unser Team aus Hebammen, Pflegern und Ärzten (m/w/d) agiert auf Augenhöhe - mit einem gemeinsamen Ziel: familienorientierte, ganzheitliche Betreuung!

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Leitung unseres engagierten Teams
  • konzeptionelle, fachliche und strategische Weiterentwicklung der Abteilung
  • Sicherstellung der Patientenversorgung
  • Personaleinsatzplanung
  • Mitgestaltung der interdisziplinären Zusammenarbeit

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung als Hebamme (m/w/d) oder ein einschlägiges Studium
  • Berufserfahrung, idealerweise auch in leitender Funktion
  • eine abgeschlossene Qualifikation zur Führungskraft (m/w/d) oder die Bereitschaft diese nachzuholen
  • die Lust auf Gestaltung und Entwicklung eines zukunftsorientierten und hochwertigen Leistungsangebotes
  • ein Gespür für situative Führung, fachliches Handeln und ausgeprägte Sozialkompetenz
  • eine wert- und lösungsorientierte Persönlichkeit
  • einen versierten Umgang mit einschlägigen EDV-Programmen

Als familienfreundliches Unternehmen bieten wir Ihnen:

  • ein kollegiales Arbeitsklima in einem multiprofessionellen und hochkompetenten Team, Unterstützung durch Assistenzkräfte
  • eine qualifizierte Einarbeitung
  • umfangreiche Gestaltungsspielräume
  • gegenseitige berufsgruppenüberschreitende Wertschätzung
  • die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung für bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • leistungsgerechte Bezahlung nach AVR-Caritas und eine attraktive Altersversorgung bei der KZVK
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Ansprechpartner:

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

 
                    Personalreferentin
                    Frau Verena Lipsmeier
                    +49 (5272) 607 - 1162


                    Pflegedirektorin
                    Frau Elke Schmidt
                    +49 (5272) 607 - 3000