Medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d)

  • Kreis Höxter
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Die Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge gGmbH (KHWE) ist mit über 2.900 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber im Kreis Höxter. Zu unserem Verbund gehört das Klinikum Weser-Egge an vier Standorten, fünf Senioreneinrichtungen, fünf ambulante Pflegestationen, ein Bildungszentrum für Gesundheitsberufe, zwei Medizinische Versorgungszentren und eine Servicegesellschaft für Verpflegung und Reinigung.
 
Mit unserem Angebot an Medizin, Pflege, Betreuung und Ausbildung sind wir ein leistungsstarker Partner im Gesundheitswesen.

Hier ist Ihr Einsatz gefragt. Ihre Aufgaben:

Innerhalb unseres ca. 40-köpfigen Teams führen Sie selbstständig alle anfallenden radiologischen Untersuchungen durch. Dabei betreuen Sie die Patienten einfühlsam und fachkundig.
 
Unser Leistungsspektrum:
4 CT,  1 Angiographie und 2 Durchleuchtung, digitales Röntgen, etc.
In Zusammenarbeit mit unserem MVZ zudem Mammographie und zweimal 1,5 Tesla MRT.

Darum passen Sie zu uns. Sie bringen mit:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w/d) nach StrschV und RöV
  • soziale Kompetenz und Freude im Umgang mit Menschen
  • flexible, persönliche Einsatzbereitschaft sowie hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Organisationsgeschick und selbstständige Arbeitsweise
Bewerbungen von Berufsanfängern (m/w/d) sind erwünscht. Wir arbeiten Sie umfangreich in Ihr Aufgabengebiet ein.

Darum passen wir zu Ihnen. Wir bieten:

  • ein leistungsgerechtes Einkommen mindestens nach Vergütungsgruppe 6b Anlage 2 AVR von mindestens 2.759,85 EUR brutto monatlich bei Vollzeit (je nach Qualifikation)
  • ein Urlaubsgeld i.H.v. 443,90 EUR brutto bei Vollzeit im Monat Juli
  • eine zusätzliche Weihnachtszuwendung i.H.v. 77,51 % des monatlichen Bruttolohns im Monat November
  • eine Kinderzulage i.H.v. 90 EUR brutto monatlich bei Vollzeit pro Kind
  • eine attraktive Altersvorsorge (KZVK)
Als familienfreundliches Unternehmen legen wir zudem Wert auf
  • ein kollegiales Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung für bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine zuverlässige Dienst- und Urlaubsplanung
  • und vieles mehr

Ihre Ansprechpartner:

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.
 

                    Personalreferent
                    Herr Andreas Dick
                    +49 (5272) 607 - 1156


                    Leitende MTRA
                    Frau Anne Zarnitz
                   +49 (5271) 66 - 18 2841