Oberarzt (m/w/d) Neurologie

  • Höxter, St. Ansgar Krankenhaus
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Die Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge gGmbH (KHWE) ist mit über 2.900 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber im Kreis Höxter. Zu unserem Verbund gehört das Klinikum Weser-Egge an vier Standorten, fünf Senioreneinrichtungen, fünf ambulante Pflegestationen, ein Bildungszentrum für Gesundheitsberufe, zwei Medizinische Versorgungszentren und eine Servicegesellschaft für Verpflegung und Reinigung.
 
Mit unserem Angebot an Medizin, Pflege, Betreuung und Ausbildung sind wir ein leistungsstarker Partner im Gesundheitswesen.

Die Klinik für Neurologie verfügt über 60 Betten einschließlich einer zertifizierten Stroke Unit mit acht Betten sowie einer variablen Anzahl von Betten auf der interdisziplinären Intensivstation. Zusätzlich ist die Klinik im Bereich Neurologische Frührehabilitation, inklusive Weaning, tätig.

In der Neurologie werden stationäre Patienten aus dem gesamten Spektrum neurologischer Krankheitsbilder behandelt. Die elektrophysiologische und neurosonologische Diagnostik entspricht dem modernen Standard einer neurologischen Akutklinik. Auch die differenzierte Schwindel- und Gleichgewichtsdiagnostik gehört zum Behandlungsspektrum. Im Institut für Radiologie wird die gesamte bildgebende Diagnostik einschließlich Spiral-Computertomografie mit Angiografie und Perfusionsstudien sowie multimodaler Kernspintomografie durchgeführt.

Es liegt die Ausbildungsberechtigung für die Doppler-Duplex-Sonographie und das EEG vor.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt möchten wir das fünfköpfige Team im oberärztlichen Bereich erweitern.

Sie sind:

  • Facharzt (m/w/d) für Neurologie und verfügen, neben Ihrer hohen fachlichen Qualifikation, über ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und eine hohe Sozialkompetenz
  • von Ihrem Beruf begeistert und möchten Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in einem interdisziplinären Umfeld einsetzen
  • verantwortungsbewusst, organisationsfähig und zuverlässig

Als familienfreundliches Unternehmen bieten wir Ihnen:

  • ein kollegiales Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • gegenseitige berufsgruppenüberschreitende Wertschätzung
  • die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung für bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • eine zusätzliche attraktive Altersversorgung bei der KZVK
  • Förderung und Finanzierung von Fortbildungsveranstaltungen
  • Entlastung von Verwaltungstätigkeiten durch administrative Kräfte
  • Unterstützung bei der Suche nach einer Wohnung im landschaftlich reizvollen Weserbergland

Ihre Ansprechpartner:

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.


                     Personalreferentin
                     Frau Verena Lipsmeier
                     +49 (5272) 607 - 1162
                     bewerbung@khwe.de


                    Chefarzt der Klinik für Neurologie
                    Herr Prof. Dr. med. Mark Obermann
                    +49 (5271) 66 - 2155