Psychologe (m/w/d) Schwerpunkt Psychoonkologie

  • Höxter, St. Ansgar Krankenhaus
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Die Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge gGmbH (KHWE) ist mit über 2.700 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber im Kreis Höxter. Zu unserem Verbund gehört das Klinikum Weser-Egge an vier Standorten, fünf Senioreneinrichtungen, fünf ambulante Pflegestationen, ein Bildungszentrum für Gesundheitsberufe, zwei Medizinische Versorgungszentren und eine Servicegesellschaft für Verpflegung und Reinigung.
 
Mit unserem Angebot an Medizin, Pflege, Betreuung und Ausbildung sind wir ein leistungsstarker Partner im Gesundheitswesen.

Die Stelle ist zum 01.07.2021, ggf. früher, mit mindestens 20 Wochenstunden zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Einsatz als Psychoonkologe (m/w/d)
  • Beratung onkologischer Patienten im Krebszentrum sowie Beratung von Palliativpatienten
  • Dokumentation und Evaluation der psychoonkologischen Betreuung
  • Prüfung und Evaluation der Screeningergebnisse
  • Konzeption und Umsetzung von Supervisions- und Fortbildungsangeboten für Mitarbeiter

Sie bringen mit:

  • Studium der Psychologie (Diplom/Master) bzw. der Humanmedizin (Approbation) mit psychotherapeutischer Weiterbildung (z.B. Verhaltenstherapie, Psychodynamische Psychotherapie, o.Ä.)
  • psychoonkologische Fortbildung (DKG-anerkannt) oder die Bereitschaft, diese schnellstmöglich zu erwerben
  • idealerweise Berufserfahrung auf dem Gebiet der Betreuung von onkologischen Patienten
  • hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • Kommunikationsstärke und empathische Patientenorientierung

Als familienfreundliches Unternehmen bieten wir Ihnen:

  • ein kollegiales Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team 
  • eine qualifizierte Einarbeitung sowie ein fest definiertes Aufgabengebiet
  • eine anspruchsvolle Aufgabe mit Gestaltungsspielräumen
  • gegenseitige berufsgruppenüberschreitende Wertschätzung
  • die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung für bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach den AVR-Caritas und eine attraktive Altersversorgung bei der KZVK
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Ansprechpartner:

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.


                Personalreferentin
                Frau Verena Lipsmeier
                +49 (5272) 607 - 1162


                Chefarzt der Medizinischen Klinik III
                Herr Dr. med. Jörg Schmitz
                +49 (5271) 66 - 182765