Studentische Hilfskraft (m/w/d) für die Adipositasberatung

  • Bad Driburg, St. Josef Hospital
  • Voll/Teilzeit
scheme image
Die Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge gGmbH (KHWE) ist mit rund 3.000 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber im Kreis Höxter. Zu unserem Verbund gehört das Klinikum Weser-Egge an vier Standorten, fünf Senioreneinrichtungen, fünf ambulante Pflegestationen, ein Bildungszentrum für Gesundheitsberufe, zwei Medizinische Versorgungszentren und eine Servicegesellschaft für Verpflegung und Reinigung.
 
Mit unserem Angebot an Medizin, Pflege, Betreuung und Ausbildung sind wir ein leistungsstarker Partner im Gesundheitswesen.

In unserem zertifizierten Adipositas Referenzzentrum wurden im vergangenen Jahr fast 500 Patienten chirurgisch behandelt und ihnen zu einer höheren Lebensqualität verholfen. Unser Team aus hoch spezialisierten Ärzten, Psychologen, Physiotherapeuten und Ernährungswissenschaftlern erarbeitet zusammen mit den Patienten vor einer bariatrischen Operation ein strukturiertes Bewegungs- und Ernährungskonzept.

Hier ist Ihr Einsatz gefragt. Ihre Aufgaben:

Sie unterstützen die Ernährungsberatung unserer Adipositaspatienten und erarbeiten Ernährungskonzepte und individuelle Therapien. Des Weiteren zählt die Unterstützung bei der Vorbereitung und Umsetzung von Schulungen für die Adipositas-Patienten zu Ihren Aufgaben.

Darum passen Sie zu uns. Sie bringen mit:

  • derzeit Studium der Ökotrophologie/Ernährungswissenschaften
  • soziale Kompetenz und Freude im Umgang mit Menschen
  • Sensibilität und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Adipositaspatienten
  • flexible, persönliche Einsatzbereitschaft sowie ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, mentale Stärke

Darum passen wir zu Ihnen. Wir bieten:

  • ein leistungsgerechtes Einkommen nach Anlage 2 AVR
  • ein Urlaubsgeld i.H.v. 494,95 EUR brutto bei Vollzeit im Monat Juli
  • eine zusätzliche Weihnachtszuwendung i.H.v. 77,51 % des monatlichen Bruttolohns im Monat November
  • eine Kinderzulage i.H.v. 90 EUR brutto monatlich bei Vollzeit pro Kind
  • eine attraktive Altersvorsorge (KZVK)
  • eine qualifizierte und strukturierte Einarbeitung sowie ein fest definiertes Aufgabengebiet
Als familienfreundliches Unternehmen legen wir zudem Wert auf
  • ein kollegiales Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team mit Freude an der Tätigkeit
  • die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung für bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine zuverlässige Dienst- und Urlaubsplanung
  • und vieles mehr

Ihre Ansprechpartner:

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

                     Personalreferent
                     Herr Stephan Herbeck
                     +49 (5272) 607 - 1157


                   Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und minimalinvasive Chirurgie
                   Herr Dr. med. Florian Dietl
                   +49 (5253) 985 - 2001